© Atelier SCHMIDT GmbH | Atelier Werner Schmidt

Via Fabrica 17 | Postfach 147 | CH-7166 Trun, Graubünden

T +41 81 943 25 31 | info@atelierschmidt.ch

  • Facebook
  • Instagram
  • YouTube
  • Pinterest

Rolladen-Stuhl

 

 

Atelier Werner Schmidt

 

Baujahr: 1988

Serie, handsigniert: 7 Stk.

Material: Holzrolladen; 12 mm Lärche

AUSGANGSLAGE
Nachdem nach einer Woche Entwickeln und Konstruieren in der Werkstatt, der erste funktionsfähige Prototyp eines Faltmöbels Prototyp geboren war, war ich sehr stolz.
Stolz zeigte ich das Wunderwerk einem Freund, der mich in der Werkstatt besuchte. Da auch er Architekt ist, erwartete ich mir Lob und Bewunderung. Er schaute jedoch nur gelangweilt auf das faltbare Möbel und meinte: man müsste es rollen können... Diese Aussage hat mich geärgert, ich war beleidigt. Als er gegangen war, hat mir jedoch seine Aussage keine Ruhe gelassen. Zufällig fand ich in der Werkstatt einen alten Holzrollladen und ich begann damit, mit der Rollbarkeit zu spielen.

 

LÖSUNG
Durch die richtige Kombination von Rollen und Falten ist der Rolladen-Stuhl Realität geworden.

 

© Fotos Lucia Degonda, Fotografin BR, Zürich